Contents [show]

MyGus umfasst die gängigsten Fertigungsverfahren in einer industriellen Umgebung. Sie werden diejenigen finden, die zu Ihrem Job passen. So können Sie alle Ihre Prozesse abdecken, indem Sie die Bediener leiten. Unabhängig vom Industriemodell übernimmt myGus die Abläufe beim Empfang, der Vorbereitung von Bestellungen, beim Verpacken, Lagern und Etikettieren.

Herstellungsverfahren

  • Dialog mit Messgeräten: myGus kann damit interagieren wiegen, Feuchtigkeitsmesser usw.
  • Die Funktion "Pause": Dank dieser Funktion ist es möglich, einen unterbrochenen Vorgang am selben oder an einem anderen Terminal fortzusetzen.
  • Auftragserstellung im Handumdrehen: Über ein myGus-Verfahren kann ein Terminal eine direkte Kommunikation mit myGus Relay herstellen. Dieser erstellt dann einen Auftrag unter der Kontrolle des Steuerungssystems und reagiert direkt auf das Terminal. Und das Terminal geht sofort zur Realisierung.
  • Autonome Deklaration eines Prozesses: Ein Bediener kann einen Prozess autonom deklarieren, zum Beispiel, wenn er der Meinung ist, dass die Ortsänderung eines Artikels realisiert werden kann. Der Prozess wird dann automatisch an das Steuerungssystem übermittelt.
  • Fliegende Etikettierung: Im Laufe eines Verfahrens kann ein Bediener dies tun Etikett nach seinen Bedürfnissen (siehe der Fall der Firma Pommier).
  • Routenoptimierung: myGus hilft den Betreibern, Zeit zu sparen und die Organisation zu verbessern.
  • Verfolgung von Vorgängen: Mit myGus haben Sie die Möglichkeit, Ihre aktuellen Vorgänge zu verfolgen und Zwischeninformationen (z. B. den Status eines Auftrags) zu erhalten, auch wenn der Vorgang nicht vollständig abgeschlossen ist.

MyGus passt sich vollständig an die Aktivität Ihrer Bediener an und Sie verwalten Ihre Geschäftsprozesse effizient.