Gießen Sie ein paar Dosen Stress, rühren Sie und es ist fertig!

Unsere Softwarelösungen integrieren jetzt dieSimplex-Algorithmus ! Dank dieses linearen Programmiertools (auch lineares Optimierungstool genannt) ist es möglich, mathematisch eine Gleichung basierend auf mehreren parametrisierbaren Kriterien zu lösen.

Tierfutter ist ein sehr gutes Beispiel. Nehmen wir also den Fall einer Milchkuh, von der erwartet wird, dass sie nachgibt. Dazu braucht das Tier eine geeignete Diät. Mit dem Simplex-Algorithmus generieren Sie Lebensmittelrationen, die Ihren Einschränkungen entsprechen (Arten von Lebensmitteln, maximale Kosten der Ration ...): Die aus dieser Berechnung resultierenden Rationen werden entsprechend Ihren Zielen optimiert.

Sie können sich auch auf den Simplex-Algorithmus verlassen, um die bestmögliche Belohnung pro Saatgut zu erhalten: Sie finden für Sie die richtige Mischung, um Chargen in geringerer Qualität in Chargen höherer Qualität zu verteilen, während Sie dem Standard entsprechen.

Und wenn sich eine Einschränkung als einschränkend erwies? Dann würdest du es wissen, und du würdest es berichtigen!