Bei Semences du Sud stellen 2 + 3 5 Saatstationen her, die mit SemWare-Softwarelösungen ausgestattet sind
Semences du Sud, bereits Benutzer vonERP iGus wählt für seine Stationen Bram und Vic Fezensac die Lösungen igus, myGus et Tigus um seine neue Struktur auszustatten, d. h. 3 weitere Saatstationen aus der Kampagne 2013:

  • Castelnaudary Mazères,
  • Arles,
  • Saujan bei Beaucaire.

Bei AGRIAL et RAGEEs ist eine weitere Fabrik, die ab der Kampagne 2013 mit SemWare-Softwarelösungen ausgestattet wird
AGRIAL
et RAGE Erstellen Sie eine neue Entität: Semara. Auf dem Gelände von Maresché in Sarthe wird ab der Kampagne 2013 eine Fabrik errichtet.
Die Fabrik wird mit den 3 Komponenten von ausgestattet unsere Gus-Softwarelösung :

  • ERP igus für die vollständige Verwaltung der Fabrik und ihres Backoffice,
  • Der Verfahrensbegleiter myGus für die Begleitung der Person, die Stärkung der Verfahren und die Fließfähigkeit der Prozesse,
  • die Plattform Tigus für den Zugriff auf wichtige Daten und Berichte mithilfe gebrauchsfertiger Dashboards.

Letztere werden bereits an Saatstationen in produziertAGRIAL und Center Sem in Saint Sylvain bzw. Reignac sur Indre.